Wachtelhahn

Du weißt nicht so richtig in welches Thema der Beitrag passt? Dann bist du hier richtig.

Wachtelhahn

Beitragvon huhn123 » Mi 24. Aug 2011, 14:27

Hallo,

bin neu hier und wollte fragen, ob bei einer kleiner Wachtelgruppe ein Hahn notwendig ist.
Wir wollen Wachteln aus Ziervögel halten und natürlich auch die Eier verwerten ;) .
Wir haben vor eine kleine Gruppe von 3-6 Wachteln zu halten, und sind ein wenig unsicher,
da wir uns mit Geflügel noch nicht so gut auskennen.
Das wir keine befruchteten Eier essen wollen, fragen wir uns ob ein Hahn wirklich so wichtig ist.

Lg :)
huhn123
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 24. Aug 2011, 14:03

Re: Wachtelhahn

Beitragvon Marc_J » Mo 29. Aug 2011, 10:12

Hallo
Also wenn ihr nicht züchten wollt dann ist es nicht wichtig einen Hahn dabei zu haben
mit Züchtergrüsse aus Belgien
Marc_J
 

Re: Wachtelhahn

Beitragvon huhn123 » Sa 3. Sep 2011, 11:09

Hallo,
danke für deine Antwort.
Das heißt ich brauchte nicht unbedingt einen Hahn ;) .
Liebe Grüße :)
huhn123
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 24. Aug 2011, 14:03

Re: Wachtelhahn

Beitragvon VerrücktesChicken » Di 21. Mai 2013, 21:17

nicht unbedingt, aber es schadet nicht und oft regt es die Legeleistung an :)
aber von der sache her braucht mein keinen unbedingt damit sie am leben bleiben :D
VerrücktesChicken
 
Beiträge: 29
Registriert: So 1. Jul 2012, 14:38
Wohnort: Sachsen


Zurück zu Allgemeines



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron