Kükenaufzucht

Stall und Auslauf, Futter, Krankheiten,...

Kükenaufzucht

Beitragvon MissMüsli » Mo 21. Mai 2012, 18:24

Hallo, habe mal ein paar Fragen zur Kükenaufzucht:
Wenn die Küken zwei Wochen alt sind: Kann ich den Aufzuchtstall dann im Haus haben oder soll der draußen stehen?
Brauchen sie wenn der Stall drinnen steht trotzdem eine Wärmelampe?
Passt es, wenn ich sie wenn sie 4-6Wochen alt sind stundenweise in den Auslauf setzte und an draußen gewöhne?
Und zum Futter: Reicht es, wenn ich ihnen aufgeweichtes brot, getrocknete brennesseln oder brauchen sie ein spezielles Kükenfutter?

Danke schonmal für die Antworten
lg
MissMüsli
 
Beiträge: 29
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 17:57

Re: Kükenaufzucht

Beitragvon MissMüsli » Di 22. Mai 2012, 06:03

Habe noch eine wichtige Frage, und hoffe, dass ihr mir helfen könnt! Ab wann kann man das Geschlecht und die Farbe die sie mal bekommen unterscheiden?
MissMüsli
 
Beiträge: 29
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 17:57

Re: Kükenaufzucht

Beitragvon VerrücktesChicken » So 1. Jul 2012, 15:34

Hallo,
Die Kücken sollten nicht direkt draußen sein. Sie sollten in einem vor Zugluftgeschützen Raum sein wo es nicht kalt ist oder sie Raubtiern zum Opfer fallen. Auserdem sollten sie Licht abbekommen das sie auch ruhe haben & die Rottlichtlampe mal an einem warmen Tag 2 Stunden aus lassen :D Und in dem Alter sollten sie noch unter der Rotlichtlampe sein. Es gibt eine Faustregel: (so wie wir sie kennen gelernt haben) Kücken müssen erst das richtige Gefieder, sprich das Junghuhngefieder bekommen bevor sie mal rausdürfen oder von der Rotlichlampe wegkommen. :ugeek: Sobald sie das 2. Gefieder haben (also richtige Federn) kann man sie anfangen Stundenweise an draußen zu gewöhnen da sie noch sehr anfällig sind auf Schnupfen. ;)
Zum Futter: Im Grunde am Anfang ja, doch willst du richtig Züchten empfehle ich dir erst Kücken aufzuchtmehl oder Starter später dann Linsen (ist auch Getreidegemisch) dann i-wann mal mit Weizen mischen. Wir haben ihnen noch dazu Pikonelen-mehl gegeben (Schrimpsmehl) was sie einwenig aufbauen soll. Aber dann auch nur GANZ wenig, weil sie sonst an einer Eiweißvergiftung sterben können----> Das gleiche bei den großen Hühnern. Das Geschlecht lässt sich schon zeitig (vor der berringung) bestimmen genauen Zeitpunkt weis ich selber nicht. :lol: Die Hähne bekommen größere Kämme & die farbe lässt sich schon beim 2. Gefieder bestimmen...leider treten köleinere Zuchtmänel erst später auf. (mit einem halben-fierteljahr)
Hoffe ich konnte soweit ein wenig Helfen ;) Ansonsten würde ich dir wenn du Hühnerfan bist, das Buch :''Hühner Enzyklopadie'' empfehlen, wenn du mehr wissen möchtest.... :P
VerrücktesChicken
 
Beiträge: 29
Registriert: So 1. Jul 2012, 14:38
Wohnort: Sachsen

Re: Kükenaufzucht

Beitragvon antonia2001 » Di 3. Jun 2014, 16:58

ich habe vor einem jahr auch ein küken(weiblcih) aufgezogen da ihre mutter 3 tage nach ihrem schlupftag gestorben ist ich hab sie mit in mein zimmer bgenommen undihr ein kleines gehege bgebaut und ihr so ein kleines häuschen gebaut http://www.pappdorf.de/shop/media/catal ... us_3_2.jpg ich hab ihr ein wenig gekochtes ein mit brennessel und wasser gegeben leider konnte sie es ohne mich nicht aushalten sie war trotz fressen zu schwach da ich noch in der schule bin kann ich nicht alle 2 sth nach hause fahren und das küken füttern so musste ich es mit in die schule nehmen (hatte die erlaubnis von der schulchefin)ja es war der renner in der klasse nun ist es ein jahr alt und kann aber schon gut ohne mich auskommen ich habe ihr in unserem garten ein großes gehege gebaut wo unsere anderen 7 zwergühner nicht rann kommen die würden es nur attakieren und töten (hab schon mal versucht es zu vergesellschaften aber naja es hat nicht funktioniert) sie ist total handzahm und lässt sich sogar ,,gerne streicheln''

wenn du noch fragen hast einfach fragen
wer den menschen kennt wie ICH kann nur am tier sich freuen
antonia2001
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 2. Jun 2014, 15:57
Wohnort: muldenhammer


Zurück zu Haltung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron